Huber-Kinesiologie Teil I - Basisseminar

Aus- und Weiterbildung für sich selbst, für die Familie,
für den Beruf

Was spiegelt mir mein Leben? Wenn Sie sich diese Frage stellen, können Sie mit Hilfe der Huber-Kinesiologie die Antwort erhalten. Dieses Basisseminar gibt Anleitung zur Selbsthilfe, macht frei und unabhängig und lässt Sie verantwortungsbewusst neue Wege gehen.

Der kinesiologische Muskeltest erlaubt es, ohne Einsatz von Geräten, auf Fragen zu Ihrem Alltag, zu Familie oder Lebenskrisen, aber auch auf Suche nach persönlichen Zielen ein klares Feedback aus Ihrem geistig Unbewussten zu erhalten.

Die Huber-Kinesiologie stellt eine sehr sanfte und einfache Methode dar, um die Ursachen von Energieblockaden bewusst zu machen und sie zu lösen. Sie ist auf Lebenssinn und Werte ausgerichtet, sieht den Menschen in seiner Individualität und fördert sie. Die Huber-Kinesiologie bestärkt uns, wieder das Ganze - Körper/Seele/Geist - und das Heile in uns zu entdecken und zu leben.

Im theoretischen Teil werden sowohl die Grundzüge der Huber-Kinesiologie als auch die der Logotherapie & Existenzanalyse nach Frankl gelehrt. Dieses Seminar dient sowohl der Praxiserfahrung und Persönlichkeitsentwicklung als auch der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Die Anwendungsbereiche sind so vielseitig, wie es Menschen und Lebenssituationen gibt.

Alle weiteren Seminarteile der Huber-Kinesiologie bauen auf diesem Seminar auf.

Seminarinhalt

  • Erlernen des kinesiologischen Muskeltests an sich selbst
  • Basiswissen für die kinesiologische Arbeit in Alltag und Beruf
  • Methoden zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Ausreichend Zeit für Selbsterfahrung mit Kinesiologie

 

 

Detailinformationen

Zielgruppe
Interessierte aller Berufsgruppen, SchülerIn/Lehrling/StudentIn, Hausfrau/-mann, ...
 
Voraussetzung
Vollendetes 18. Lebensjahr
Jugendliche ab 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen
Bitte führen Sie jeweils vor der schriftlichen Anmeldung ein kurzes persönliches Telefongespräch mit der Seminarleiterin (kostenfrei)
Sonstige Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Teilnehmerzahl
mind. 7 Personen, max. 14 Personen

Leitung 
Karin Scheriau, Kinesiologin
zertifizierte Seminarleiterin
für Huber-Kinesiologie Teil I, II und III

Anmeldung
schriftlich mind. 7 Tage vorher

Preis:
€ 305,00 inkl. Seminarmappe und Arbeitsmaterial
Bei Blockbuchung von 3 Seminaren aus der Reihe
Huber-Kinesiologie erfolgt ein Abzug von 10 % auf
die Gesamtkosten.
€ 195,00 für Wiederholer:innen und Student:innen


Veranstalter
Verein Urkraft des Herzens
Anmeldung und Information beim Veranstalter

 

Termine

04.10.2024, 17:30 - 06.10.2024, 16:00
Seminarhotel Laschenskyhof, Salzburg
11.10.2024, 15:30 - 13.10.2024, 16:00
Obervellach/Kärnten

Sollten Sie Interesse an diesem Seminar haben, zu den angeführten Terminen jedoch keine Zeit finden, schreiben Sie mir bitte hier.

 

Weiterführendes Seminar

Huber-Kinesiologie Teil II - Zellregeneration - Anzeigen

Nächste Seminare

20.06.2024, 18:30
Energieaufbau für Ihren Alltag
22.06.2024, 09:30
Huber-Kinesiologie Teil III - Glaubenssätze
25.06.2024, 19:00
Energieaufbau für Ihren Alltag
09.09.2024, 19:00
Infoabend Huber-Kinesiologie
11.09.2024, 18:30
Energieaufbau für Ihren Alltag

Seminarprogramm

Alle Seminare anzeigen
 

Immer informiert

Wollen Sie über unsere Aktivitäten laufend informiert werden?
Dann melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.
zur Anmeldung
zum Archiv
 

Affirmationskarten

Ich überschreite meine vom Verstand gesetzten Grenzen, in dem ich Liebe, Glaube und Hoffnung wahrnehme und achte. So gelingt es mir, aus meiner Mitte heraus, mich und Andere zu lieben.
Lebenskunst-Karten
zu 20 Themen mehr

Partner Verein
Urkraft des Herzens

Meine Seminare mit dem
Verein Urkraft des Herzens
finden Sie hier.